Der 11. September 2001 – Ken Jebsen über MUT DER FILM

Sep 11, 2019NEWS

Der 11. September 2001 – Ein Ereignis wird volljährig

Ken Jebsen erklärt hier sehr gut, warum es wichtig ist, seine Meinung zu sagen. Der König der alternativen Medien ist Supporter des MUT Projekts. Ken ist ein großer Freund von Vernetzungen und steht mit seinem Team hinter dem MUT Projekt. Dieser Film kann nur entstehen, wenn wir alle unseren schmalen Taler dazugeben, so der Medienmann. Dieses Projekt muss zum Erfolg geführt werden, damit die weltweite Friedens & Aufklärszene weiter wächst. Dieses Projekt wird letztendlich eine Vernetzung hervorrufen und dafür sorgen, dass Menschen in den [nach]denk Prozess versetzt werden.

DIE FINANZIERUNG

Einmal die Wahrheit bitte – Oder mögliche Szenarien zum 11ten September 2001. Die Finanzierung läuft auch Hochtouren. Jeder kann sozusagen Filmproduzent werden weil jeder Spender zur Produktion beiträgt. Ob Firmen oder Einzelpersonen. Jeder kann spenden. Ob mit PayPal oder Banküberweisung oder per CreditCard.

KenFM-INTERVIEV

Das Interview ist hier zu finden – Norbert Peter bei Ken Jebsen über MUT DER FILM!!!

Mut der Film Logo

Melde Dich für unseren Newsletter an

Ob Fotos vom Filmset oder News zu unserem Spendenstand - Alles bekommst Du Live hier von uns direkt in Dein Postfach.

Danke für Deine Anmeldung

TEILE DIESE WEBSITE

Zeige Deinen Freunden diese Seite